Als Stammesheim nutzen wir das Jugenheim Waldhäusl in der Bahnhofstraße 23 in Ottobrunn, welches von der Gemeinde Ottobrunn gebaut wurde.
Dieses wird für Gruppenstunden, Übernachtungen, als Lagerplatz und zentraler Ort für das Stammesleben genutzt. Es hat eine Küche, einen Gruppenraum mit Empore, Sanitäranlagen und einen Kellerraum für Übernachtungen mit Duschen.

Das Haus liegt auf einem großen, umzäunten Grundstück im Wald, auf welchem sich auch eine weitläufige Wiese, ein Hügel, ein kleines, privates Waldstück und das im Jahr 2013 neu errichtetes Baumhaus befinden. Der große Grund bietet ideale Voraussetzungen für Geländespiele.

Wir vermieten das Waldhäusl auch an andere Pfadfindergruppen. Die Vermietung läuft über den Freundeskreis e.V., für weitere Informationen oder Kontakt bitte hier klicken:

http://www.waldhaeusl-ottobrunn.de/

oder  vermietung@waldhaeusl-ottobrunn.de